SupportStores in Ihrer Nähe
Bang & Olufsen leerer Warenkorb

loading...

Ein harmonisches Zuhause Johanne & Fredrik

Für diese beiden in Kopenhagen lebenden Norweger bedeutet Zuhause Entspannung. Sie gestalten und dekorieren ihr Zuhause auf ihre besondere Art und Weise, um sich inmitten der Schönheit und Ästhetik entspannen zu können.

In der Wohnung von Johanne Aurebekk und Fredrik Aartun in Christianshavn überwiegt eine minimalistische Einrichtung – Basics, die ihnen etwas bedeuten und für ein Wohlgefühl sorgen. Beide haben ein freundliches, sanftes Wesen und trotz ihres hektischen Alltags strahlen sie Ruhe und Ausgeglichenheit aus – genau wie ihr Zuhause. Die beiden sind Musikliebhaber, die sich in einer Musikschule in ihrem Heimatland Norwegen das erste Mal begegneten, bevor sie fortzogen, um im Kreativbereich zu arbeiten. „Unsere Gemeinschaft in Oslo hat uns immer ermutigt, Dinge auf unsere eigene Art kreativ zu gestalten“, sagt Johanne. „Aber erst, als wir nach Kopenhagen zogen, haben wir dies schließlich auch getan.“ Das Paar arbeitet beim dänischen Designunternehmen Frama, ihr 2011 aus Leidenschaft gegründetes Projekt Aure Studio nimmt jedoch erfreulicherweise inzwischen nahezu jeden Moment ihrer Freizeit in Anspruch. Das Studio hat eine umfangreiche Kollektion herausgebracht.

loading...

„Wir wollen uns auf das Wesentliche reduzieren. Wir mögen es gerne minimalistisch und lassen lieber ein einzelnes markantes Stück wirken.“

Fredrik

Ein stiller Rückzugsort

Zuhause – das ist für Johanne und Fredrik in erster Linie ein stiller Rückzugsort aus dem hektischen Alltag. Sie haben ihr Zuhause so gestaltet, dass sie hier nach einem Tag im Frama-Studio und einer langen Nacht in Aure in Ruhe entspannen können. Bis auf den Holzboden ist ihre Wohnung komplett in einem warmen anthrazitfarbenen Farbton gestrichen. Fredrik erklärt, wie die Kreidefarbe, die sie speziell wegen ihrer Haptik und des matten Finishs ausgewählt haben, zum genaueren Hinsehen einlädt. Dann nämlich erzählen die Spuren an den Wänden von vergangenen Zeiten. Die meisten Gegenstände in ihrem Zuhause erscheinen einfach. Die bodentiefe Couch besteht aus ein paar schlichten Kissen. Daneben steht eine Holzvase mit etwas Strandgras. An einer Wand lehnt in der Ecke eine Platte aus unbearbeitetem Marmor. Jedes einzelne Stück hat einen eigenen Charakter und eine eigene Struktur, die zusammen die von Johanne und Fredrik gewünschte Atmosphäre in ihrem Zuhause schaffen.

Einfachheit lenkt die Aufmerksamkeit auf Details

Ihre Vorliebe für Struktur geht einher mit ihrer Liebe zu natürlichen Materialien. Die alles andere als monotone Einfachheit lenkt die Aufmerksamkeit auf Details und offenbart die organische Note der Gegenstände. Die beiden sind immer auf der Suche nach dem perfekten Einrichtungsgegenstand und haben daher noch immer keine passende Beleuchtung für ihr Wohnzimmer gefunden: „Wir werden im Dunkeln leben, bis wir die Lampe gefunden haben, die wir uns vorstellen.“

Musik bestimmt das Gefühl

Wenn sie einen Radiosender mit einem charismatischen Moderator oder ein neu entdecktes Elvis-Album hören, verändert sich die Atmosphäre des Raumes. Aber das ist kein Zufall. Musik ist in der Lage, eine Atmosphäre zu schaffen oder zu verstärken. Sie kann auf die künstlerische Arbeit des Paares abgestimmt werden, wenn die beiden alleine zu Hause sind, sie schafft aber auch die richtige Atmosphäre für einen Abend mit Freunden. „Musik spielt für uns und in unserem Zuhause eine wichtige Rolle. Sie bestimmt das Gefühl, sobald man über die Türschwelle tritt, und sorgt für die entsprechende Gesamtstimmung.“ Ihr Zuhause bietet ihnen genau das, was sie brauchen: Ruhepausen mit alten Aufnahmen – wahrscheinlich von Johnny Cash –, während sie sich entspannen oder kochen und die kurze Auszeit von ihrem Alltag genießen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich besondere Einladungen und auf Sie zugeschnittene Informationen zu Produktneuheiten und aktuellen Entwicklungen.