Warenkorb anzeigen

Die Designer von Beosound A5

GamFratesi Studio

Wir haben das dänisch-italienische Designerduo GamFratesi in ihrem Studio in Kopenhagen besucht, um uns über den kreativen Prozess, die Inspiration und die Arbeitsmethoden bei der Entwicklung unseres neuen tragbaren Lautsprechers Beosound A5 zu unterhalten.

Image of GamFratesi duo holding Beosound A5
  • Image of Beosound A5 in Nordic Weave
  • Image of Behind the scenes of Beosound A5

Die Zusammenarbeit mit Bang & Olufsen

In der Designwelt hat dänisches Design stets eine wichtige Rolle gespielt. Auch Bang & Olufsen hat dazu beigetragen. Hier werden höchste Standards in Sachen Klang, Handwerk und Gestaltung gesetzt. Unsere Arbeit ist geprägt vom skandinavischen Verständnis von Handwerkskunst, Schlichtheit und Funktionalismus. Allerdings bringen wir auch einen starken emotionalen Charakter und eine Geschichte mit in unsere Konzepte ein.

Wir haben sehr gerne mit Bang & Olufsen zusammengearbeitet, einem Unternehmen mit so reicher Tradition, das genau so viel Wert auf zeitloses Design und Handwerkskunst legt wie wir. Die Produkte dieser Marke werden von Generation zu Generation weitergegeben. In meiner Kindheit hatte meine Grossmutter einen Plattenspieler von Bang & Olufsen, der noch heute bei uns zu Hause läuft.

Behind the scenes of Beosound A5

Das Design des Beosound A5

Unser Design für den Beosound A5 hat viele Inspirationsquellen, unter anderem die legendäre Beolit-Serie und die Natur Skandinaviens, deren Farben und Strukturen in den natürlichen Materialien präsent sind. Bei der Entwicklung des Designs haben wir natürliche Materialien auf experimentelle Art und Weise kombiniert, angefangen mit dem traditionellen Panama-Hut für den Strand bis hin zu den handgeflochtenen Lederakzenten dänischer Stühle aus den 1960er Jahren.

Zwei verschiedene Ausführungen Wir haben uns für zwei verschiedene Ausführungen entschieden: Nordic Weave und Dark Oak. Beide haben ihre Wurzeln im skandinavischen Stil, aber jede hat ihre eigene Design-Handschrift. Beide Varianten harmonieren sowohl im Haus als auch in der freien Natur.

Image of three Beosound A5 speakers in front of each other in the variants Dark Oak, Nordic Weave and Spaced Aluminium

Beosound A5

Select a colour

Nordic Weave

Der Beosound A5 in Nordic Weave besteht aus dem für Bang & Olufsen so typischen naturbelassenen Aluminium, mit einer Front aus gewebten Papierfasern und einem Griff aus hellem Eichenholz, was ein Gefühl von unbeschwerten skandinavischen Sommern am Strand vermittelt.

1.099 $

Inspiriert vom Design früher Beolit-Modelle

Die sanften organischen Kurven und natürlichen Materialien des Beosound A5 erinnern an die geschwungenen Kanten, Griffe und Teakholzoberflächen der frühen Beolit-Modelle.

Ein nachhaltiges Designkonzept

Der Beosound A5 ist nicht nur zeitlos schön. Durch das modulare Design lässt er sich bei Bedarf auch leicht warten und reparieren, damit er lange Freude bereitet und nicht ersetzt werden muss. Bang & Olufsen wird diese leicht austauschbaren Frontabdeckungen auch weiterhin in neuen Materialien und Farben produzieren, damit der Beosound A5 ganz nach Ihrem Stil und Ihren Vorstellungen gestaltet werden kann.

Der Beosound A5 ist mit der von Bang & Olufsen entwickelten Softwareplattform Mozart ausgestattet. Auch das trägt neben der Handwerkskunst und dem modularen Design zu seiner Langlebigkeit bei. Mozart stellt die jeweils neuesten Funktionen in den Bereichen Audio, Konnektivität und Softwaredesign bereit. Diese exklusiv für Produkte von Bang & Olufsen verfügbare Plattform verbindet das Erbe der Vergangenheit mit der Technologie der Gegenwart und der Innovation der Zukunft. Der Beosound A5 kann auch künftig mit neuen Technologien erweitert werden, damit er über viele Jahre hinweg immer wieder für neue Hörerlebnisse sorgt.

Die Herstellung von Qualitätsprodukten, die im Laufe der Jahre einfach wunderschön altern, ist etwas, das uns wirklich wichtig ist. Produkte sollen nicht nur für vorübergehende Trends stehen. Vielmehr sind es persönliche Gegenstände, die wir erleben und mit in die Zukunft nehmen.

GamFratesi

Dänisches Designstudio

Image of GamFratesi duo

GamFratesi Studio

Unser Studio in Kopenhagen gibt es seit 2006. Als Designstudio vereinen wir Tradition und Neugestaltung in einer experimentellen Herangehensweise an Materialien und Techniken. Wir sind zwei sehr unterschiedliche Persönlichkeiten, aber in unserem Schaffen bilden wir eine Einheit. Der Prozess ist eigentlich eine Art Symbiose, in die wir beide so involviert sind, dass es oft gar nicht mehr möglich ist zu sagen, wer etwas angefangen und beendet hat.

Die Fusion zweier Designkulturen

Unser Studio lebt von der vollwertigen Verbindung zweier Kulturen. Beide fliessen in den kreativen Prozess ein, und das führt zu spannenden Ergebnissen. Die dänische und die italienische Designphilosophie treffen im Austausch unserer beiden Persönlichkeiten spontan aufeinander und erzeugen eine beispiellose Synergie. Darin sehen wir ein Alleinstellungsmerkmal unseres Studios.

Die Achtung vor der Geschichte war schon immer bestimmend für unsere Arbeit. Wir bewundern die Meister des skandinavischen Designs, das hochwertige Handwerkskunst und Materialien mit funktioneller und authentischer Formgebung verbindet. Darüber hinaus lassen wir uns von den italienischen Meistern mit ihrem intellektuellen Gestaltungsansatz inspirieren.

So schöpfen wir sowohl aus der klassischen dänischen Möbel- und Handwerkstradition als auch aus dem klassischen italienischen konzeptionellen Ansatz. Durch diese Dichotomie bei der Arbeit und im täglichen Leben werden wir ständig mit Kontrasten konfrontiert – und Kontraste stehen oft im Mittelpunkt unserer Inspiration.

Mehr über GamFratesi
Bleiben Sie auf dem Laufenden

Werden sie teil der welt von Bang & Olufsen

Genießen Sie neue und limitierte Produkte, exklusive Events, Sonderangebote und vieles mehr vor allen anderen.